Innovationen und deren Umsetzung sind im Bauwesen häufig langwierige Prozesse. Besonders im Konstruktiven Ingenieur- und im Verkehrsinfrastrukturbau wird häufig auf „Altbewährtes“ gesetzt.

Gebündelt im Cluster „Bauen“ auf dem RWTH Aachen Campus möchte das Center Building and Infrastructure Engineering (CBI) gemeinsam mit der Industrie Trends nutzen und Innovationen sowie Technologietransfers effizienter und schneller umsetzen. Darüber hinaus möchte das CBI eine schnellere Überführung in Regelwerke und Zulassungen erreichen. Denn Normungs- und Zulassungsprozesse hemmen nach wie vor die Übertragung vom Labor auf die Baustelle.